Familienfrendlichkeit kommt an

Kurzer Faktencheck. Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Bundesfamilienministeriums spiegelt die Relevanz einer familienfreundlichen Unternehmenskultur wider:

56% der Beschäftigten mit Kindern im Haushalt achten bereits heute auf eine familienfreundliche Unternehmenskultur bei der Wahl Ihres Arbeitgebers.

80% aller Befragten schätzen eine familienfreundliche Unternehemnskultur für die Arbeitgeberattraktivität als wichtig oder sehr wichtig ein.

36% sind mit der Familienfreundlichkeit des eigenen Arbeitgebers zufrieden.

 

 

Autorin
Dipl.-Geografin - Projektmanagement
E-Mail: sarah.komp@kreis-euskirchen.de
Telefon: 02251 15 904
Telefax: 02251 15 489
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel