Der Betriebliche Pflegekoffer – ab Juli erhältlich!

Bis zum Jahr 2030 wird die Zahl der Pflegebedürftigen - mit ihren individuellen Formen der Bedürftigkeit - auf 3,4 Mio. ansteigen.

Der betriebliche Pflegekoffer ist ein praktisches Instrument für eine familienorientierte Personalpolitik.  Er dient Unternehmen als  Orientierung, zur Information und praktischen Unterstützung, um Erwerbstätigkeit und Pflege/Betreuung besser miteinander vereinbaren zu können. Er ist bestückt mit Checklisten, einem Fragebogen zur Bedarfsermittlung, nützlichen Schritt-für-Schritt Anleitungen und natürlichen finden Sie hier alle Ansprechpartner und Kontaktstellen zum Thema Pflege  im Kreis Euskirchen. Die Informationen für Arbeitnehmer/innen sind zudem als Kopiervorlage enthalten.

Darüber hinaus beinhaltet der Koffer in komprimierter Fassung generelle Informationen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Der Pflegekoffer kann ab sofort bei der Struktur- und Wirtschaftsförderung Kreis Euskirchen, Sarah Weber (E-Mail: sarah.weber@kreis-euskirchen.de, Tel.: 02251-15 904), gegen eine Schutzgebühr von 48,00 Euro vorbestellt werden. Die Auslieferung des Pflegekoffers erfolgt ab Juli!

Sie sind noch nicht sicher, ob Sie mit dem Pflegekoffer arbeiten möchten? Gerne stellen wir Ihnen den Koffer in einem persönlichen Gespräch vor. Vereinbaren Sie hierzu einen Termin mit Frau Weber unter o.g. Kontaktdaten.

 

Das Projekt wird gefördert aus  Mitteln der Europaischen Union.

LogoLeaderEifel

 

Autorin
Dipl.-Geografin - Projektmanagement
E-Mail: sarah.komp@kreis-euskirchen.de
Telefon: 02251 15 904
Telefax: 02251 15 489
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

  • Reise durch die WeltReise durch die Welt Das Projekt zielt darauf ab vorhandene Vorurteile abzubauen und den reisenden Kindern auf eine entspannte und fröhliche Art den Blick in eine andere Kultur zu ermöglichen. Mithilfe eines […] Posted in Integration
  • DemografieDialog für UnternehmenDemografieDialog für Unternehmen Mit dem Projekt DemografieDialog sollen die Unternehmen für die mit dem demografischen Wandel verbundenen Herausforderungen sensibilisiert und über ihre Handlungs- und […] Posted in Top Themen, Wirtschaft & Arbeit
  • 1. Netzwerktreffen Familie und Beruf1. Netzwerktreffen Familie und Beruf Mehrere 1.000 Mitarbeiter aus dem gesamten Kreis Euskirchen waren über Vertreter der insgesamt 14 Unternehmen, acht sozialen Einrichtungen, zwei Bildungsinstitute und 14 kommunalen oder […] Posted in Wirtschaft & Arbeit