Kinder-, Jugend-, Familienfreundlichkeit

Thementage Wiedereinstieg am 08./09. Oktober 2013

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird in unserer Gesellschaft immer wichtiger. Auf das Potential gut ausgebildeter Frauen und Männer mit Familienpflichten kann nicht verzichtet werden.Der Wiedereinstieg nach einer Familienphase ins Berufsleben ist aber noch mit erheblichen Hürden verbunden – und oft gilt es, den Spagat zwischen Familienleben und Arbeitswelt im Alltag zu meistern. Für diejenigen, denen es auch so geht, die viele Fragen haben und sich mehr Unterstützung auf ihrem Weg zurück in den Beruf wünschen, werden die Thementage Wiedereinstieg organisiert.

Die Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen, das Jobcenter EU-aktiv, die Bundesagentur für Arbeit und die DEKRA Akademie haben für die Thementage am 08. und 09. Oktober 2013 ein vielfältiges Programm zusammengestellt.

Thementage-Flyer mit Programm und Anmeldung

Thementage Wiedereinstieg Ab 8 2013 RGB (1.6 MiB)

Autorin
Dipl.-Geografin - Projektmanagement
E-Mail: sarah.komp@kreis-euskirchen.de
Telefon: 02251 15 904
Telefax: 02251 15 489
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

  • DemografieDialog für UnternehmenDemografieDialog für Unternehmen Mit dem Projekt DemografieDialog sollen die Unternehmen für die mit dem demografischen Wandel verbundenen Herausforderungen sensibilisiert und über ihre Handlungs- und […] Posted in Top Themen, Wirtschaft & Arbeit
  • 1. Netzwerktreffen Familie und Beruf1. Netzwerktreffen Familie und Beruf Mehrere 1.000 Mitarbeiter aus dem gesamten Kreis Euskirchen waren über Vertreter der insgesamt 14 Unternehmen, acht sozialen Einrichtungen, zwei Bildungsinstitute und 14 kommunalen oder […] Posted in Wirtschaft & Arbeit
  • Reise durch die WeltReise durch die Welt Das Projekt zielt darauf ab vorhandene Vorurteile abzubauen und den reisenden Kindern auf eine entspannte und fröhliche Art den Blick in eine andere Kultur zu ermöglichen. Mithilfe eines […] Posted in Integration