Bildung

Bildungsportal

Das Bildungsportal ist ein Pilotprojekt im Rahmen der DemografieInitiative Kreis Euskirchen zur Erstellung eines Bildungsportals als Datenbank im Internet mit übersichtlicher Darstellung des Bildungssektors, aller Weiterbildungsakteure, Zielgruppen und Ressourcen im frei zugänglichen Internet (mit Informationsseiten, Träger-, Kurs-, Volltextsuchfunktion).

Dadurch soll Folgendes erreicht werden:

  • eine transparente Darstellung des regionalen Weiterbildungsangebots in einer vereinheitlichend strukturierten Form,
  • die Chance für alle Bildungsanbieter im Kreis, ihr Weiterbildungsangebot kostengünstig und stets aktuell für eine größere, kreisweite Nachfrage zu öffnen,
  • die Förderung der Bildungsnachfrage und der Beschäftigungsfähigkeit sowie das Erreichen neuer Zielgruppen (insbesondere bildungsferne Schichten).

Ausgewählte Bildungsakteure aus verschiedenen Bereichen nehmen an dieser Piloterhebung teil und unterstützen durch die Rückmeldung ihrer Erfahrungen mit dem Bildungsportal die Optimierung des Systems. Das Bildungsportal ist eine Online-Plattform, die von der Arbeitsgruppe Bildung der DemografieInitiative Kreis Euskirchen initiiert wurde. Sämtliche Bildungseinrichtungen im Kreis Euskirchen haben die Möglichkeit, Angaben zu ihrer Einrichtung eigenständig in das Bildungsportal einzutragen. Als umfassendes Informationsportal bietet es allen Interessierten einen Überblick über die gesamte Weiterbildungslandschaft im Kreis Euskirchen.

Jeder Benutzer kann sich Informationen zu einzelnen Bildungsangeboten einholen, sich über bestimmte Schwerpunkte informieren oder nach speziellen Konzepten recherchieren. Die Umsetzung richtet den Blick auf das lebenslange Lernen. Ziel des Bildungsportals ist es, die gesamte regionale Bildungslandschaft vollständig abzubilden und damit das virtuelle Bildungsnetzwerk im Kreis Euskirchen zu sein.

Es soll allen an Bildungsangeboten Interessierten eine Hilfe sein: Wo gibt es für mich die maßgeschneiderte Bildungsmaßnahme? Wie erkenne ich seriöse Angebote? Wie wird Bildung gefördert?

Das Bildungsportal geht in Kürze online unter www.bildungsportal-kreis-euskirchen.de

 

Autorin
Dipl.-Geografin - Projektmanagement
E-Mail: sarah.komp@kreis-euskirchen.de
Telefon: 02251 15 904
Telefax: 02251 15 489
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

  • DemografieDialog für UnternehmenDemografieDialog für Unternehmen Mit dem Projekt DemografieDialog sollen die Unternehmen für die mit dem demografischen Wandel verbundenen Herausforderungen sensibilisiert und über ihre Handlungs- und […] Posted in Top Themen, Wirtschaft & Arbeit
  • 1. Netzwerktreffen Familie und Beruf1. Netzwerktreffen Familie und Beruf Mehrere 1.000 Mitarbeiter aus dem gesamten Kreis Euskirchen waren über Vertreter der insgesamt 14 Unternehmen, acht sozialen Einrichtungen, zwei Bildungsinstitute und 14 kommunalen oder […] Posted in Wirtschaft & Arbeit
  • Reise durch die WeltReise durch die Welt Das Projekt zielt darauf ab vorhandene Vorurteile abzubauen und den reisenden Kindern auf eine entspannte und fröhliche Art den Blick in eine andere Kultur zu ermöglichen. Mithilfe eines […] Posted in Integration